Link zur Startseite

Herstellung

CINE ART fördert die Herstellung von innovativen Spiel-, Dokumentar-, Kunst- und Animationsfilmen.
Künstlerisch qualitative Abschlussfilme an einer einschlägigen Fachausbildungsstätte werden eingeschränkt gefördert. Übungsfilme im Rahmen einer Ausbildung werden ausdrücklich nicht gefördert.
CINE ART fördert maximal 50% der Produktionskosten. Die Fördersumme ist zu 100% als Steiermark-Effekt zu erbringen, wobei dieser optimalerweise einen filmstrukturellen Effekt darstellt.


Erforderliche Unterlagen:

1) Förderantrag (online)

2) Synopsis (PDF)

3) Drehbuch, #Fassung (PDF)

4) Produzenten-/ Regie-/ Kamera-Statement (PDF)

5) Besetzung u Stab mit LOIs (PDF)

6) Zeitplan (PDF)

7) Detailkalkulation mit Angeboten (ÖFI- oder BKA-Vorlage) (PDF)

8) Finanzierungsplan mit allen Zu- und Absagen (PDF)

9) künstlerischer u wirtschaftlicher Verwertungsplan (PDF)

10) Referenzmaterial der regieführenden Person (keine Werbeclips, Trailer, Musikvideos etc.) (LINK)

11) Begleitschreiben (PDF)